Freitagsfüller # 592

Kinder, wie doch die Zeit vergeht! Schon wieder ist eine Woche vorüber und ich wundere mich, wie schnell das immer geht! Heute ist Freitag und somit läd Barbara wieder zu ihrem Freitagsfüller ein.

  1. Man muss nicht an schönen Momenten im Leben sparen und sollte alles dafür tun, um möglichst viele tolle Augenblicke zu erleben, egal wie groß oder klein diese Inseln im Alltag sind.
  2. Dieses Jahr stellt meine Familie und mich vor viele Herausforderungen und da ist Corona nicht mal mitgerechnet. Wir hatten uns für dieses Jahr so viele tolle und spannende Dinge vorgenommen und dann will nun eine Herausforderung nach der anderen bewältigt werden. Das Jahr 2020 ist voller Entbehrungen, gespickt mit Krankenthemen, schmerzlichen Verlusten und vielen traurigen Momenten. Wir hatten uns das am Silvesterabend wirklich anders erhofft… das ist doch ungeheuerlich.
  3. Praktischerweise sagte mein Mann kürzlich: „Nur keine Panik! Wir arbeiten eine Unmöglichkeit nach der anderen ab!“
  4. Ich liebe Kuchen und Kleingebäck – da ist mir nichts zu süß.
  5. Der Herbst beginnt für mich mit der Kürbiszeit und den leckeren Äpfeln an unserem Baum hintern Haus.
  6. Dieses Jahr freue ich mich trotz der vielen Rückschläge und Baustellen in unserem Leben umso mehr auf meinen Geburtstag.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf etwas Freizeit in der ich an einem Workshop von Ali Edwards teilnehme und wieder etwas zum Thema Memory Keeping lernen darf, morgen habe ich geplant, nichts zu planen und den Tag auf mich einfach zukommen zu lassen und Sonntag möchte ich beginnen, die ersten Teile für den neuen Quilt zu nähen.

Wer selbst am Freitagsfüller teilnehmen oder die Antworten anderer Blogger lesen möchte, der schaut am Besten doch gleich auf Barbaras Blog Scrapimpulse vorbei.

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Hallo!
    Ja, die kleinen und großen Momente und tolle Augenblicke genieße ich auch in vollen Zügen.
    Uns stellt das Jahr 2020 auch ganz schön heftige Herausforderungen, da kann ich (leider) in jedem Punkt mit Dir fühlen. Doch die Einstellung von Deinem Mann finde ich herrlich!
    Ich wünsche Dir ein super schönes Wochenende und viel Spaß beim Workshop!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-592

  2. Liebe Maddi,
    1: Das hast du schön formuliert und ich kann nur JA sagen zu dem, was du da schreibst.
    2: Das tut mir leid für dich und euch – ich wünsche euch viel Kraft und ganz viele kleine und größere Lichtblicke.
    3: Was für ein toller Satz! Danke dafür an deinen Mann.
    6: Da wünsche ich dir jetzt Vorfreude und dann einen tollen Geburtstag – Geburtstag ist für mich auch immer die „Feier des Lebens“.
    Ich hoffe, dein WE war wie erhofft.
    Eine gute Woche wünsche ich dir.
    Herzlich
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2020/09/11/freitag-fuller-60-von-praktischem-susem-und-warmen-farben/ findest du meinen FF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.