Tetris-Quilt – Teil 5

Inzwischen sind die einzelnen 9er Blöcke zusammengenäht. So langsam bekommt man ein Gefühl dafür, wie die Decke aussehen wird.

In den letzten Tagen habe ich aus den einzelnen Blöcken Streifen genäht und die wiederrum untereinander zu insgesamt 3 großen Streifen zusammengesetzt. Die Patchwork-Vorderseiten werden nun mit Sicherheitsnadeln auf das Vlies und den Rückseitenstoff fixiert. Damit dieses “Sandwich” möglichst faltenfrei liegt, habe ich mich dazu entschlossen alle Teile, auf dem Boden im Flur auszubreiten und mich Stück für Stück mit den Sicherheitsnadeln durchzuarbeiten. 😉

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.