Mittagsblumen

Ich bin dankbar und glücklich, denn heute vor einem Jahr hatte ich meinen 5. Chemotherapie-Termin und kämpfte gegen meinen Brustkrebs.

In den letzten Monaten habe ich die Chemo, eine OP und die Bestrahlungen hinter mir gelassen und arbeite nun täglich an meinem „Comeback“ in meinen Alltag.

Gestern habe ich ein paar schöne Mittagsblumen erstanden und damit die Pflanzschalen aufgehübscht 🌼🌸 Es tut so gut, wenn man wieder die Dinge machen kann, die einem am Herzen ♥️ liegen. Ich sende euch liebe Grüße, vergesst nicht immer zuversichtlich zu bleiben und vergesst nie: Aufgeben ist keine Option!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.